Publikationen

Hier finden Sie Publikationen, Manuskripte und Texte (teilweise auch mit Anhängen zum Download) alphabetisch nach Autoren sortiert.

(Con)Sensus communis. Kants ästhetische Theorie der Vergemeinschaftung

Zeitschriftenartikel Dr. Christoph Binkelmann
Jahr: 2013

Goethes Wege zu Kant

Rezension Peter Neumann, M.A.
Jahr: 2013

In: Ferrer, D. - Pedro, T. (Hrsg.): Schellings Philosophie der Freiheit. Studien zu den Philosophischen Untersuchungen über das Wesen der menschlichen Freiheit, Ergon, 2012.

Sammelbandbeitrag Dr. Ana Carrasco-Conde
Jahr: 2012

Die Arbeit behandelt die Frage des geschichtlichen Kontexts von Schellings Begriff des Bösen.

Analyse des medialen Dopingdiskurses. Exemplarisch durchgeführt an der Medienberichterstattung über ‚Doping-Fahnder‘ Jeff Novitzky

Sammelbandbeitrag Eva Schneider, M.A.
Jahr: 2012

Panteísmo y Panenteísmo: Schelling, Schlegel y la polémica en torno al panteísmo. In: Revista Daimon, Año 2011, Número 54, pp. 97-113 (ISSN 1130-0507)

Zeitschriftenartikel Dr. Ana Carrasco-Conde
Jahr: 2011

Die Arbeit behandelt den Streit zwischen Schelling und Fr. Schlegel. In seinem Indierbuch hat Fr. Schlegel Schelling des Pantheismus angeklagt. Essentieller Aspekt von Schlegel war die Behauptung „der Pantheismus ist das System der reinen Vernunft“ (KA VIII, 249; zitiert nach Schelling in SW I/VII 339, Fußnote 117). Schelling antwortet auf diese Kritik in der Freiheitsschrift.

Indifferente Freiheit. Ein Beitrag über das philosophische Verhältnis von Schelling und Friedrich Schlegel um 1800

Zeitschriftenartikel Dr. Christoph Binkelmann
Jahr: 2011

Der Beitrag vergleicht die philosophischen Systeme von Schelling und Schlegel in ihrer gemeinsamen Jenaer Zeit. Bei beiden drehen sich die Ausführungen um den Begriff der Indifferenz sowie eine Verhältnisbestimmung von Naturphilosophie und Geist- bzw. Transzendentalphilosophie, von Spinoza und Fichte, in deren Mittelpunkt die menschliche Freiheit steht.

Jeremy Dunham/Iain Grant/SeanWatson: Idealism. The history of a philosophy

Rezension Jörg U. Noller, M.A.
Jahr: 2011

La forza dell’immagine. Argomentazione trascendentale e ricorsività nella filosofia di J.G. Fichte

Monographie Dr. Alessandro Giovanni Bertinetto
Jahr: 2010

Das Ich-Programm. Ein Versuch zur Ersten Person

Monographie Prof. em. Dr. Dietrich Krusche
Jahr: 2010

Entgrenzungen des Machbaren? Doping zwischen Recht und Moral