Lehrveranstaltungen

Hier finden Sie abgeschlossene, laufende und zukünftige Lehrveranstaltungen sortiert nach Art und Dozent sowie zeitlichem Status.

Einführung in die Dialektik

Proseminar Dr. Elena Ficara
Laufzeit: 11.04.2011 - 16.07.2011

David Humes „Traktat über die menschliche Natur“, Erstes Buch, Über den Verstand

Bachelor Jörg U. Noller, M.A.
Laufzeit: 19.10.2010 - 8.02.2011

Im Lektürekurs sollen folgende zentrale Auszüge aus dem ersten Buch des Traktats über die Menschliche Natur gemeinsam gelesen und diskutiert werden, wobei teilweise auch der englische Originaltext mit hinzugezogen werden soll: Erster Teil: Vorstellung (1.-7. Abschnitt); Zweiter Teil: Raum und Zeit (6. Abschnitt); Dritter Teil: Kausalität (1.-7.; 14. Abschnitt); Vierter Teil: Skeptizismus (1., 2., 6., 7. Abschnitt; Appendix)

Die antike Dialektik

Proseminar Dr. Elena Ficara
Laufzeit: 1.10.2010 - 31.03.2011

Metametaphysik

Hauptseminar Dr. Elena Ficara
Laufzeit: 1.10.2010 - 31.03.2011

Transzendentalphilosophie/Deutscher Idealismus

Kolloquium Prof. Dr. Christoph Asmuth, Dr. Christoph Binkelmann
Laufzeit: 29.04.2010 - 15.07.2010

Das Kolloquium öffnet sich allen, die ein Interesse an der Transzendentalphilosophie und der Philosophie des Deutschen Idealismus haben. Studierende, Magister-Kandidatinnen/ Kandidaten sowie Doktorandinnen/Doktoranden sind herzlich willkommen. Im Zentrum steht die Vorstellung von Forschungsarbeiten und Rezensionen zur klassischen deutschen Philosophie sowie zu verwandten Themen und philosophischen Richtungen. Das Programm fürs Sommersemester kann unter Detailansicht eingesehen werden.

Kant: Grundlegung zur Metaphysik der Sitten.

Proseminar Kai U. Gregor, M.A.
Laufzeit: 22.04.2010 - 17.07.2010

Das Seminar behandelt mit der Grundlegung zur Metaphysik der Sitten von Immanuel Kant einen der maßstabsetzenden ethischen Text der neueren Philosophiegeschichte.

Das Problem der Moralphilosophie im Anschluss an Kant

Proseminar Jörg U. Noller, M.A.
Laufzeit: 19.04.2010 - 19.07.2010

Im Seminar sollen zunächst die Grundlagen der Kantischen Moralphilosophie an Hand seiner Achtungstheorie gemeinsam erarbeitet werden, um im Anschluss daran Kritiken bekannter und weniger bekannter Denker wie Friedrich Schiller, Karl Leonhard Reinhold, August Wilhelm Rehberg und Hermann Andreas Pistorius auf ihre Stichhaltigkeit hin zu prü-fen. Vorkenntnisse der Kantischen (Moral-)Philosophie sind dabei er-wünscht, werden jedoch nicht vorausgesetzt.

J. G. Fichte: Über den Begriff der Wissenschaftslehre

Proseminar Daniela Schmidt, M.A.
Laufzeit: 15.04.2010 - 15.07.2010

Das Seminar richtet sich an alle interessierten Philosophiestudenten, die sich im Grundstudium befinden. Teilnahmevoraussetzung ist die Bereitschaft zu aktiver Mitarbeit sowie zur Übernahme eines Stundenprotokolls.

Romantik und kritische Tradition: der Zusamenfluss der Philosophie, der Literatur und des Malens im 19. Jahrhundert (Romanticismo y tradición crítica: la confluencia de filosofía, literatura y pintura en el siglo XIX)

Vorlesung Dr. Ana Carrasco-Conde
Laufzeit: 15.04.2010 - 15.07.2011

Kants Logik

Proseminar Dr. Elena Ficara
Laufzeit: 1.04.2010 - 30.09.2010