Vortrag

Quanten-Quasi-Geist oder transzendentaler Pan-Morphismus: Einige Vorschläge, anhand einer grundlegend revidierten Sicht von ›Pan-Psychismus‹ einer Lösung des Leib-Seele- bzw. Gehirn-Bewußtseinsproblems näher zu kommen

Vortrag Prof. Dr. Harald Holz
Laufzeit: 1.11.2017 - 1.11.2017

Der Raum der Krise. Die Rekonfiguration der Stadt und die Signaturen des Krisenbewusstseins in der städtischen Landschaft

Vortrag Dr. Ana Carrasco-Conde
Laufzeit: 11.12.2013 - 13.12.2013

„Das In/Humane: der Antihumanismus bei Lyotard”. Tagung Humanismus. Europäische Tradition, Kritik und Aktualität”. UMANESIMO E TRADIZIONE EUROPEA. Storia, attualità e critica di un concetto/HUMANISMUS UND EUROPÄISCHE TRADITION. Geschichte, Kritik und Aktualität (Plessner-Gesellschaft)

Vortrag Dr. Ana Carrasco-Conde
Laufzeit: 7.11.2013 - 9.11.2013

Der Plagiatsvorwurf gegen I.H. Fichte

Vortrag Eva Schneider, M.A.
Laufzeit: 7.11.2013 - 7.11.2013

“Ways of inhabiting: the historical substrata of the identity in the city”. 23rd World Congress of Philosophy: Philosophy and way of life”. Athens, 4-10 August 2013.

Vortrag Dr. Ana Carrasco-Conde
Laufzeit: 4.08.2013 - 10.08.2013

Immanuel Hermann Fichtes Reflexionen über die Geschichte der Philosophie

Vortrag Eva Schneider, M.A.
Laufzeit: 23.01.2013 - 23.01.2013

Arendt’s and Adorno’s philosophy of difference as a case against normative theories

Vortrag Manja Kisner
Laufzeit: 27.11.2012 - 30.11.2012

“Das Nichtseyende in den Weltaltern”. Schelling-Tag 2012

Vortrag Dr. Ana Carrasco-Conde
Laufzeit: 9.06.2012 - 10.06.2012

Einen Herrn nöthig ist: Der Staat als Fluch und das Problem des Bösen in der Geschichte

Vortrag Dr. Ana Carrasco-Conde
Laufzeit: 19.11.2009 - 21.11.2009

Hang zur Faulheit. Über den Gebrauch der Freiheit und das Problem des Bösen bei Fichte und Schelling

Vortrag Dr. Ana Carrasco-Conde
Laufzeit: 6.10.2009 - 9.10.2009