Dr. Wibke Katharina Ehrmann

PICT0278.JPG
Kontakt

Wiener Straße 7
10999 Berlin

Akademische Vita:
1998
Studium der Philosophie, Neuere Deutsche Philologie und Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaften an der Technischen Universität Berlin
2006
M.A. Philosophie: Die Entwicklung des Anerkennungsbegriffs bei Hegel bei Prof. Dr. Christa Hackenesch und PD Dr. Christoph Asmuth
Seit 2005
Mitglied des Internationalen Forschungsnetzwerkes Transzendentalphilosophie/Deutscher Idealismus
Mai 2007
Organisation der Fichte-Tagung in Rammenau »Fichtes praktische Philosophie«
Seit 2007
Stipendiatin der NaFoeg
2011
Promotion Philosophie, Technische Universität Berlin, Titel der Dissertation: Paradoxien des Selbst. Fichte, Hegel und die Gegenwart