Praktische Philosophie - allgemein

Lehrveranstaltungen

Das Problem der Moralphilosophie im Anschluss an Kant

Proseminar Jörg U. Noller, M.A.
Laufzeit: 19.04.2010 - 19.07.2010

Im Seminar sollen zunächst die Grundlagen der Kantischen Moralphilosophie an Hand seiner Achtungstheorie gemeinsam erarbeitet werden, um im Anschluss daran Kritiken bekannter und weniger bekannter Denker wie Friedrich Schiller, Karl Leonhard Reinhold, August Wilhelm Rehberg und Hermann Andreas Pistorius auf ihre Stichhaltigkeit hin zu prü-fen. Vorkenntnisse der Kantischen (Moral-)Philosophie sind dabei er-wünscht, werden jedoch nicht vorausgesetzt.

Philosophie für Weltbürger. Kants ‚Anthropologie in pragmatischer Hinsicht’

Proseminar Dr. Christoph Binkelmann
Laufzeit: 22.10.2009 - 18.02.2010

In seinem letzten selbst veröffentlichten Werk, der Anthropologie in pragmatischer Hinsicht, zieht Kant nicht nur eine zugleich populäre und systematische Bilanz seines Denkens. Er löst vielmehr die Hauptaufgabe der Philosophie ein, nämlich alle ihre Erkenntnisse auf den Menschen zu beziehen. Gemeint ist der Mensch nicht als Natur-, sondern als Kulturwesen und Weltbürger. Das Werk bietet einen unterhaltsamen Einstieg in die Kantische Philosophie!

Weltbürgertum und Philosophie im Garten - eine Einführung in die hellenistische Ethik

Proseminar Dr. des Andree Hahmann
Laufzeit: 15.04.2008 - 15.07.2008

Das Seminar bietet eine Einführung in die stoische und epikureische Philosophie.

Will die Natur den ewigen Frieden? Die Friedensschrift und andere Kantische Aufsätze

Proseminar Dr. des Andree Hahmann
Laufzeit: 15.04.2008 - 15.07.2008

Gegenstand des Seminars ist die Kantische Geschichtsphilosophie.

Philosophieren heißt sterben lernen. Der Tod in der antiken Philosophie

Proseminar Dr. des Andree Hahmann
Laufzeit: 15.04.2008 - 15.07.2008

Im Seminar soll die Bedeutung aufgezeigt werden, die die Konfrontation mit dem eigenen Tod in der antiken Philosophie hatte.

Die Polis als Gegenstand philosophischen Fragens

Proseminar Dr. Wibke Katharina Ehrmann
Laufzeit: 30.11.1999 - 30.11.1999

Nietzsche: Jenseits von Gut und Böse

Proseminar Dr. Kazimir Drilo
Laufzeit: 30.11.1999 - 30.11.1999

Einleitung in Hegels Philosophie des Rechts

Proseminar Dr. Kazimir Drilo
Laufzeit: 30.11.1999 - 30.11.1999

weitere Aktivitäten

Hegel-Arbeitskreis zu ausgewählten Schriften Hegels

Arbeits- / Lesekreis, geschlossen Kai U. Gregor, M.A., Arthur Kok, M.A., Dr. Serguei Spetschinsky, Ignacio Alvarez, Simon Neuffer
Laufzeit: 3.04.2008 - 31.12.2010

Zurzeit: die Phänomenologie des Geistes.
Bei Interesse: Bitte Kontaktaufnahme unter k.u.gregor@notpartofaddress.a-priori.eu

Publikationen

Thomas Frank / Norbert Winkler (Hg.): Renovatio et unitas – Nikolaus von Kues als Reformer. Theorie und Praxis der reformatio im 15. Jahrhundert. (Berliner Mittelalter- und Frühneuzeitforschung; 13) V&R unipress: Göttingen 2012. 253 S.

Rezension Eva Schneider, M.A.
Jahr: 2014