Naturphilosophie

Naturphilosophie behandelt den Gegenstand »Natur« wie auch heutzutage häufiger: die empirischen Naturwissenschaften. Zu ihren zentralen Themen gehören Raum und Zeit, Materie, Bewegung und Organismus. Hieran zeigt sich, dass eine wesentliche Aufgabe der Naturphilosophie in der Erklärung des Phänomens »Leben« besteht. Damit einher geht auch die Frage nach Unterschied und Beziehung der Natur zum Geist.

Wir verweisen auf den vertiefenden Lexikoneintrag Naturphilosophie, an dessen Gestaltung wir Sie herzlich einladen mitzuarbeiten. Senden Sie uns einfach Ihren qualifizierten Beitrag!

Publikationen

Natur als Objekt – Natur als Subjekt. Der Wandel des Naturbegriffs bei Fichte und Schelling

Sammelbandbeitrag Prof. Dr. Christoph Asmuth
Jahr: 1978